Weihnachtskleid Sew Along
Erwachsene Sewing

Weihnachtskleid Sew Along – verspäteter Einstieg

Ohje, den ersten Teil des „Weihnachtskleid Sew Along 2016“ habe ich natürlich schon verpasst. Egal, dann steige ich heute ein, bei Teil 2.

Viel überlegen, welches Kleid es werden soll, muss ich gar nicht. Die Entscheidung ist nämlich schon gefallen!

Quelle yourstylerocks.com

Quelle yourstylerocks.com

Genau so soll es aussehen!

Gefunden habe ich das Schnittmuster per Zufall auf Pinterest. Und das Beste: es kostet nicht einmal etwas. 🙂 Das Kleid trägt den klangvollen Name „Eva Dress“ und ist hier zu finden.

Ich werde gleich mal im Netz nach einem schönen Viscose-Jersey in schwarz schauen. Außerdem plane ich, die Ärmelpartie abzuändern. Und ein bisschen Spitze soll noch mit ins Spiel kommen.

Mal sehen, wie das Ergebnis wird. Ich bin auf jeden Fall jetzt schon super gespannt.

 

Liebste Grüße und einen schönen Abend wünscht,

Juli

You Might Also Like...

22 Comments

  • Reply
    Astrid
    20. November 2016 at 21:45

    Tolles Schnittmuster, das wird ein sehr schönes Kleid.

    LG Astrid

    • Reply
      Juli
      20. November 2016 at 23:13

      Danke dir. Das hoffe ich auch, dass es so wird, wie ich es mir vorstelle 🙂

  • Reply
    Iris
    20. November 2016 at 21:56

    Oh das ist aber auch ein sehr schöner Schnitt. Ich hoffe du findest schnell den passenden Stoff.
    VG Iris

    • Reply
      Juli
      20. November 2016 at 23:13

      Ja, vom Schnitt war ich auch sofort begeistert. Ich hoffe auch, dass es mit der Stoffwahl schnell geht 🙂

  • Reply
    Naehkatze
    20. November 2016 at 22:49

    Sehr hübsch. Das wird sicher ein tolles Kleid. LG Carola

    • Reply
      Juli
      20. November 2016 at 23:12

      Danke dir! Das hoffe ich auch 🙂

  • Reply
    kuestensocke
    21. November 2016 at 0:20

    Oh so schön und elegant. Der Schnitt ist toll. gutes Gelingen. LG Kuestensocke

    • Reply
      Juli
      21. November 2016 at 14:07

      Hab vielen Dank 🙂

  • Reply
    Irene
    21. November 2016 at 6:43

    Was für ein toller Schnitt! Auf das Ergebnis bin ich sehr gespannt! Wie wäre es noch mit einem Link zum Schnitt? 😉

    Herzliche Grüße Irene

    • Reply
      Juli
      21. November 2016 at 14:08

      Den Link füge ich noch im Beitrag ein, danke für den Hinweis 😀

  • Reply
    beswingtes Fräulein
    21. November 2016 at 6:53

    Aaah, das Eva Dress 🙂 Davon gab es ja schon einige sehr hübsche Versionen im Netz zu sehen. Soweit ich mich erinnere sollte man nicht so dünnen Jersey nehmen, damit das Kleid die Form gut hält und nicht zu sackig wird.

    Gutes Gelingen – ich freu mich drauf 🙂

    • Reply
      Juli
      21. November 2016 at 14:08

      Oh prima, vielen Dank für den Tip! Da werde ich auf jeden Fall drauf achten.

  • Reply
    Dae
    21. November 2016 at 7:46

    Ich bin auch ganz gespannt darauf, wie das Kleid mit deinen Anpassungen aussehen wird – so ein schicker Schnitt 🙂

    • Reply
      Juli
      21. November 2016 at 20:39

      Ja, gespannt bin ich auch, ob ich es hinbekomme… Man weiß ja nie 😀 Aber schick ist er wirklich 🙂

  • Reply
    Tanja
    21. November 2016 at 14:46

    Diese Taillenlinie ist ja ein Knaller! bin sehr gespannt auf das Ergebnis. LG, Tanja

    • Reply
      Juli
      21. November 2016 at 20:39

      Ja, oder? Ein richtiger Hingucker 🙂 Bin ebenfalls sehr gespannt 😀

  • Reply
    Bekraenzt
    22. November 2016 at 14:18

    Ach das tolle Eva Dress. Das hab ich mir vor Ewigkeiten abgespeichert und schon ganz vergessen, danke fürs Erinnern ?
    Ich bin sehr gespannt auf deine Version.
    Liebe Grüsse!

  • Reply
    Gabis Naehstube
    22. November 2016 at 15:20

    Ein tolles Kleid. Sehr edel.

    Liebe Grüße
    Gabi

  • Reply
    Kleines Quota
    22. November 2016 at 17:45

    Ich habe mich gerade ganz arg in den Schnitt verguckt. Da werde ich gespannt weiter mitlesen! 🙂

  • Reply
    Molas
    23. November 2016 at 13:54

    Ich drück dir die Daumen, dass du das Kleid so hinbekommst, wie es auf dem Foto zu sehen ist. Das wird bestimmt schön, den Schnitt hab ich mir auch schon oft angeschaut (und dann doch wieder nicht genäht….).
    LG Iris

    • Reply
      Juli
      23. November 2016 at 23:04

      Ich drücke mir auch die Daumen 😀 Der Schnitt ist wirklich super, ich war gleich auf den ersten Blick ganz verliebt <3

  • Reply
    ejasfreudentraenen
    26. November 2016 at 22:10

    Der Schnitt ist wirklich super. Steht auch auf meiner Liste von Kleidern, die ich noch nähen möchte. Ein Wasserfallauschnitt macht jedes bequeme direkt viel eleganter – sehr praktisch. Bin gespannt wie du die Spitze ins Spiel bringst.
    Viel Spaß beim Stoff finden und nähen 🙂
    Lieben Gruß
    Johanna

Leave a Reply

* Durch das Anhaken der folgenden Checkbox erlaube ich hejjuli.de die Speicherung meiner Daten.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung gemäß der DSGVO.